Körperhaltung beim Auflageschiessen

 

KÖRPERHALTUNG (Text in Bearbeitung)

Wenn Sie zu diesem Thema fünf Trainer fragen, erhalten Sie wahrscheinlich sieben verschiedene Antworten mit zehn unterschiedlichen Begründungen.

Es scheint also nicht ganz einfach zu sein, die richtige Körperhaltung zu finden.

Wir haben unsere Empfehlungen zusammengestellt aus Erkenntnissen der Trainingsliteratur, der Sportwissenschaft, und nach Erfahrungen von Trainern und Schützen aller Leistungskategorien.

Trotzdem sind unsere Empfehlungen nur genau das – Empfehlungen, nicht in Stein gemeißelte Wahrheiten. Jeder Schütze muss Die für ihn optimale Körperhaltung selbst bestimmen und erarbeiten.

Die folgenden Prinzipien könnten als allgemeingültige Richtlinien gelten:

 

 

1. Was funktioniert, ist richtig.

 

2. Der ganze Körper ist locker und entspannt – angespannte oder gar verkrampfte Muskeln sind zu vermeiden.

3. Die Haltung sollte so gewählt werden, dass sie jederzeit mit hoher Präzision reproduziert werden kann.

 

KOPF UND HALS

 

SCHULTERN

x

RÜCKEN

x

HÜFTEN

x

BEINE / KNIE

Grade, aber die Knie nicht durchgedrückt.

FÜSSE

x

Weitere Unterkategorien:

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller